Amnesty International Asylgruppe Stuttgart

Impressum | Login

Asylgruppe Stuttgart

StartseiteMeldungen in deutscher Sprache

Aktuelles aus dem Bereich Flucht und Asyl- "Amnesty.de - Themen"

  • Kein Land in Sicht
    Die Hoffnung, die sozialistische spanische Regierung ­verfolge eine humanere Flüchtlingspolitik als ihre ­Vorgängerin, währte nur kurz.


  • Endstation Ellwangen
    In der baden-württembergischen Landeserstaufnahme­einrichtung für Flüchtlinge ist die Angst vor Abschiebungen allgegenwärtig.


  • Dong Guangping
    Dong Guangping wird ohne Kontakt zur Außenwelt festgehalten und ihm drohen Folter und andere Misshandlungen.



  • Pressekonferenz zum bundesweiten Tag des Flüchtlings
    Amnesty International / PRO ASYL: Für einen umfassenden Flüchtlingsschutz in Deutschland und Europa

    Wo: Presse- und Besucherzentrum des Bundespresseamts
    Reichstagsufer 14
    10117 Berlin

    Wer: Franziska Vilmar, Amnesty International in Deutschland, Expertin für Asylpolitik und Asylrecht
    Günter Burkhardt, PRO ASYL, Geschäftsführer

    Die Asylpolitik der Bundesregierung und der Europäischen Union zeichnet sich durch menschenverachtende Abschottung und Zurückweisung aus.



  • Idlib: Millionen Menschen brauchen Schutz
    Idlib ist die letzte nennenswerte Bastion der bewaffneten Oppositionsgruppen in Syrien. Nun deuten Stellungnahmen seitens der syrischen und russischen Regierung darauf hin, dass eine Militäroffensive kurz bevorstehen könnte.


Weitere Meldungen unter: https://www.amnesty.de/aktuelles

Informieren